Profil Blumen Impressionen Kontakt Startseite

Datenschutz hat bei uns einen besonderen Stellenwert und wir nehmen ihn sehr ernst. Wir setzen auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und achten besonders auf einen vertrauensvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz informieren wir Sie gemäß den Vorgaben der Datenschutz Grundverordnung (DS-GV).

Wenn Sie weiterhin der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustimmen, müssen Sie nichts weiter tun. Sollten Sie dem Widersprechen, genügt uns ein formloses Schreiben und wir werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns komplett und dauerhaft löschen.


1. Wer ist für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Julius A. Linke
WB Blumen company Handels GmbH
Rumfordstraße 43
80469 München

E-Mail: info@blumencompany.de


2. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen

Konkret verarbeiten wir ausschließlich:


3. Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverodnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

  1. 3.1. Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten
    1. Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Grundlage Ihrer Anfrage oder Ihres bestehenden Vertragsverhältnisses mit uns erfolgen. Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich im Einzelnen nach der konkreten Geschäftsbeziehung oder der konkreten Beauftragung durch Sie.
  2. 3.2. Aufgrund Ihrer Einwilligung
    1. Soweit Sie uns keinen Widerspruch zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke geschickt haben, ist die jeweilige Einwilligung Rechtsgrundlage für die dort genannte Verarbeitung.

4. Wie erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen von persönlichen, telefonischen oder schriftlichen Mitteilungen erhalten. Diese Daten erhalten wir direkt von Ihnen, z.B. im Rahmen von Anfragen, Bestellungen oder durch persönlichen Kontakt mit unseren Mitarbeitern.


5. An wen werden wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Ihre Daten werden innerhalb der BC weitergegeben, sofern dies zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist oder die innerbetriebliche Organisation die Weitergabe erfordert (z.B. Finanzbuchhaltung, Vertrieb und Marketing) Innerhalb der BC wurden angemessene und den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Vorgaben zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen sowie alle Mitarbeiter auf die Vertraulichkeit und Verschwiegenheit verpflichtet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt oder es existiert eine gesetzliche Grundlage. Eine gesetzliche Verpflichtung kommt insbesondere bei folgenden Empfängern in Betracht:

  1. öffentliche Stellen, Aufsichtsbehörden und –organe, wie z. B. Steuerbehörden, Wirtschaftsprüfungskammer, Steuerberaterkammer, Rechtanwaltskammer
  2. Rechtsprechung / Strafverfolgungsbehörden, wie z. B. Polizei, Staatsanwaltschaften, Gerichte
  3. Anwälte und Notare, wie z. B. Insolvenzverwalter, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

6. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert

Soweit erforderlich, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung, dies umfasst die Anbahnung und Abwicklung dieser sowie die Aufbewahrung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten gespeichert und nach Zweckerfüllung oder auf Ihre Aufforderung hin gelöscht unter Beachtung der entsprechenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten der Verantwortlichen datenschutzkonform gelöscht.


7. Sind Sie zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet?

Im Rahmen der Rechnungsbuchhaltung müssen die personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung der jeweiligen Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zur deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, die Kundenbeziehung mit Ihnen einzugehen und die sich hieraus ergebenden Pflichten und Forderungen zu erfüllen. Sollten Sie nicht mit der Verarbeitung dieser erforderlichen Daten einverstanden sein, behalten wir uns vor, die Geschäftsbeziehung mit Ihnen einzuschränken oder zu beenden.


8. Werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund automatisierter Entscheidungen verarbeitet

In unser Geschäftsbeziehung mit Ihnen verwenden wir keine Vollautomatisiert Entscheidungsfindung oder Profiling

Unabhängig davon, dass es Ihnen auch freisteht, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzaufsicht, wenn Sie der Ansicht sind, daß die Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtlich nicht zulässig ist. Die Beschwerde bei der Datenschutzaufsicht kann formlos erfolgen.

Startseite | Profil | Blumen | Impressionen | Kontakt | Datenschutz | E-Mail

© blumen company | Rumfordstraße 43 | 80469 München | Tel. 089 29161055 | Fax 089 29161059

372dpi – design print internet